Stufe Lektionsgeber

Lektionsgeber werden von einem Offizier begleitet. Die Offiziere nehmen sich dafür Zeit. 

Wann Was Beilagen (link)
2 Wochen vor der Übung

Der Tagesof gibt dem Lektionsgeber folgende Angaben:

  • Thema (ev. Ziele)
  • Ausbildungsstufe
  • Lektionszeit
  • Teilnehmerzahl / Teilnehmerzusammensetzung
  • Lektionsort
  • Fahrzeuge

Diese Angaben können auf der ersten Seite der Lektionsvorbereitung mitgeteilt werden.

 
1 Wochen vor der Übung
  • Lektionsvorbereitung schreiben.
  • Lektionsbesprechung mehrfach ausdrucken.
  • Fahrzeuge und Material beim Tagesof bestellen/reservieren
  • Lektionsvorbereitung dem Tagesof zusenden.

Vorlage Lektionsvorbereitung

Vorlage Besprechung mit Hand (S. 48/49)

1-3 Tage vor der Übung
  •  Material und Hilfsmittel zusammentragen / erstellen
 
 Am Übungstag
  • Lektionsort vorbereiten.
  • Lektionen durchführen
 


Stufe Tagesof

Wann Was Beilagen (link)
2-3 Wochen vor der Übung
  • Welche Themen werden behandelt? (Siehe Jahresplanung)
  • Lektionsziele festlegen.
  • Wie viele Personen nehmen Teil? Etwa 2/3 der Aufgebotes.
  • Sind die Lektionsgeber in der Lage die Lektion zu halten?
  • Müssen noch mehr Lektionsgeber / Gehilfen organisiert werden? (Aufgrund der zu erwartenden Teilnehmerzahl)
  • Standorte der Lektionen festlegen. (Kann auch dem Lektionsgeber delegiert werden)
  • Standorte der Lektionen reservieren. (Kann auch dem Lektionsgeber delegiert werden)
  • Lektionsgeber informieren:
    • Thema (ev. Ziele)
    • Ausbildungsstufe
    • Lektionszeit
    • Teilnehmerzahl / Teilnehmerzusammensetzung
    • Lektionsort
    • Fahrzeuge
 
2 Wochen vor der Übung
  • Tagesbefehl Schreiben  und als PDF abspeichern!!!
  • Tagesbefehl an den Kommandanten senden. (Der Kommandant wird den Tagesbefehl dem Webmaster senden.)
Muster Tagesbefehl
1 Woche vor der Übung
  • Mail an ELZ und Kommandant mit Angaben über Übung mit Rauch.
  • Kontrollieren ob der Webmaster den Tagesbefehl online gestellt hat.
  • Kontrolle ob die Materialbestellungen der Lektionsgeber so möglich sind.
Mail ELZ: pol.elz@bl.ch
2-3 Tage vor der Übung
  • Rücksprache mit dem Lektionsgeber.
  • Muss noch etwas organisiert werden? Mat, Figuranten etc...
 
Zum Seitenanfang